Stadtmuseum Pleystein

PleySteinpfad

Ein geologischer Lehrpfad der in Gsteinach seinen Anfang nimmt und in einen Walderlebnispfad weiterführt. 

Auf dem Geologie-Lehrpfad sind Findlinge aus Gneis, Biotit, Kalksilikat sowie verschiedene Granitsorten aus der Gegend um Pleystein zu sehen. Vor allem ein „blauer Granit" übt immense Anziehungskraft aus.

   
   

Diese Seite teilen

Museumswebsite gefördert durch:

Landesstelle für die nichtstaatlichen Mussen in Bayern
Bayerische Sparkassenstiftung
Einwilligung zur Nutzung. Diese Website verwendet Matomo Web-Statistik und Videos von YouTube.
Ihre Einwilligung in deren Nutzung ist freiwillig und kann jederzeit widerrufen werden.
Eine einfache Widerrufsmöglichkeit sowie weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ablehnen Akzeptieren